Clicky


Durch sehr gute Erfahrungen zu weiteren Projekten mit dox42

Als IT-Dienstleister des Kantons Solothurn sind wir bestrebt, Kundenwünsche schnell und kostengünstig zu realisieren. Aus betrieblicher Sicht sind wir darauf angewiesen, wenige, aber spezialisierte Komponenten einzusetzen. Basierend auf diesen Erkenntnissen bauen wir ein Portfolio von technischen Services auf, welche durch geschickte Kombinationen zu Kundenlösungen führen.
Bei der Wahl nach geeigneten Produkten für diese technischen Services sind für uns einerseits die Erfüllung der technischen Anforderungen und eine hohe Konnektivität, andererseits aber auch die Kompetenz und der Wille zu einer guten Kooperation des jeweiligen Herstellers sehr wichtig. Für den Baustein Dokumentengenerierung haben wir uns dabei für dox42 entschieden.

Innerhalb kürzester Zeit konnten damit das Fischereipatent, welches die erste medienbruchfreie, vollelektronische eGov-Anwendung des Kantons darstellt, online schalten. dox42 ist dabei verantwortlich für die Generierung des Fischereipatents selbst, welches dem Kunden dynamisch als PDF angeboten wird.

Durch die sehr guten Erfahrungen mit diesem ersten Projekt sind in der Zwischenzeit bereits weitere Vorhaben in Realisierung, welche ebenfalls dox42 verwenden werden. Rückblickend betrachtet hat sich die Richtigkeit der Wahl für dox42 für uns mehr als bestätigt, ist doch auch der Entwicklungsprozess durch bekannte Office Produkte einfach und effizient.

Wir können sowohl das Produkt wie auch die Firma dahinter mit Überzeugung weiterempfehlen.



Kanton Solothurn
Roland Egli

Roland Egli

  • Teamleiter Plattform- & Anwendungsmanagement
  • Amt für Informatik und Organisation Kanton Solothurn
  • www.so.ch

Share This