Clicky

Dokumente aus Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE) generieren

dox42AX

dox42 AX und dox42 for Operations

Die Enterprise Module dox42 AX und dox42 for Operations ermöglichen einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf Daten aus Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE), analog zu den bereits mitgelieferten Datenquellen.

Vielfältige Berichte und Dokumente werden aus Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE) erstellt – Formulare (wie beispielsweise Rechnungen), Etiketten und vor allem diverse Übersichten, Listen und Auswertungen. Neben der Integration mit MS Excel verwenden Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE) dafür vor allem Microsoft SQL Server Reporting Services.

Herausforderungen

Bestehende Berichte anpassen oder neue erstellen ist für Benutzer nicht einfach möglich – zusätzlich zu Programmier-Kenntnissen in Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE) sind Experten-Kenntnisse in Microsoft SQL Server Reporting Services erforderlich. Damit lassen sich Berichte nur mit viel Aufwand an kundenspezifische Bedürfnisse und Designvorgaben anpassen.

Lösung

Die Zusatzmodule dox42 AX und dox42 for Operations schaffen eine nahtlose Integration von Microsoft Dynamics AX und dox42. Sie ermöglichen den Benutzern die individuelle und intuitive Gestaltung von neuen oder bestehenden Berichten in MS Office bei voller Verwendung der Daten, der Security und der Businesslogik von Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE). Diese dox42-basierten Berichte können in gewohnter Weise, ohne Änderung im Ablauf in Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE) aufgerufen werden – dox42 ergänzt damit das Standard-Berichtswesen von Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE) um Zeit- und Kosten-sparende Möglichkeiten der Berichtsgestaltung.

Intuitive Berichtsgestaltung

dox42 ermöglicht die individuelle Gestaltung von Berichten in Microsoft Office:

  • Berichte einfach in Microsoft Office designen, entsprechend dem Corporate Design
  • Datenfelder über Drag & Drop in Berichte einfügen
  • Kalkulationen und Charts aus Microsoft Excel einbetten
  • Textbausteine mit Bedingungen steuern

Flexibel und mächtig

dox42 bietet vielfältige Möglichkeiten für den Einsatz in Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE):

  • Etiketten, auch mit Barcodes und unterschiedlichen Druckrichtungen
  • Berichte mit Diagrammen und Bildern
  • Daten aus unterschiedlichsten Datenquellen, zb.: SharePoint, CRM, Datenbanken,..
  • Individuelle Texte automatisch einbinden

Nahtlose Integration

Durch die Module dox42 AX und dox42 for Operations ergänzt dox42 das Standard-Berichtswesen von Microsoft Dynamics AX und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE) for Operations:

  • Bestehende Microsoft Dynamics AX Berichte weiter verwenden – wo sinnvoll
  • Neue Berichte mittels dox42 erstellen – oder wie gehabt mittels SQL Server Reporting Services
  • Berichte im gewohnten Ablauf aufrufen, direkt in Microsoft Dynamics AX
  • Tolle Performance für dox42 Berichte
  • Formulare in der Sprache des Empfängers, z.B. Angebot, Rechnung, Lieferschein, …
  • Mandanten- oder Kunden- spezifische Berichte, wie Lieferscheine, Fertig-Etiketten, …

Anstelle aufwändiger Berichtsanpassungen in Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services gestalten Sie Berichte einfach mittels dox42, bei voller Verwendung der Daten und der Businesslogik von AX!

Bei dox42 AX und dox42 for Operations handelt es sich um zwei unterschiedliche Produkte der Solutions Factory:

dox42 AX ist ein Produkt der Solutions Factory >>

dox42 for Operations ist ein Produkt der Solutions Factory >>

Aufzeichnung Webinar "Intuitive Berichtsgestaltung mit dox42 nahtlos integriert in Microsoft Dynamics AX" >>


Auf einen Blick

  • Nahtlose Integration – Keine Änderung für den Benutzer, gewohnter Berichtsaufruf
    in Microsoft Dynamics AX 2012 und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE)
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten – Formulare, Etiketten, Berichte, …
  • Intuitive Berichtsgestaltung – In Microsoft Office statt in Microsoft Dynamics AX 2012 und Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (EE)
  • Zeit- und Kostenersparnis – Anstelle von aufwändigen Berichtsanpassungen

dox42 for Operations
dox42SAP Datasource


Case Study Solutions Factory und dox42