#dox42Class: Vertriebsprozesse managen & automatisieren - in Zeiten von Home Office

Webinar mit FireStart

In Zeiten von Home Office sind Kommunikation und Kollaboration wichtige Faktoren für ein Unternehmen und dessen Mitarbeiter. Damit das Zusammenspiel der Kollegen von verschiedenen Orten reibungslos funktioniert, wird vermehrt auf Digitalisierung gesetzt.

Und genau hier kommen dox42 und FireStart ins Spiel:
Stell dir vor, du müsstest alle deine Dokumente, z.B. Angebote, manuell generieren. Klingt ganz schön mühsam? Ist es auch! Dazu kommt, dass die Erstellung von Angeboten länger dauert und dein Angebot mit Fehlern gespickt sein kann. Das kann dir langfristig viele Kunden kosten.

Denken wir jetzt noch einen Schritt weiter: Zur manuellen Angebotserstellung kommt dazu, dass hier ein ganzer Angebotsprozess ablaufen soll. Von der eingehenden Anfrage, zur Bearbeitung und Erstellung des Angebots und dessen Freigabe, sind viele Abläufe, Abteilungen, Regeln und Abhängigkeiten zu beachten. Im Idealfall ist all das in einem ganzheitlichen Prozess nachvollziehbar abgebildet und automatisiert. Doch was wenn nicht?

Beim Digitalisierungsprozess gibt es eine Vielzahl an Faktoren zu beachten. Ein ganzheitliches Prozessmanagement in Kombination mit automatischer Dokumentengenerierung ist ein idealer Startpunkt für deine Digitalisierungsinitiative.

In unserem Webinar am 22. April zeigen wir dir in knackigen 30 Minuten an einem Praxisbeispiel, wie diese Kombination aussehen kann und geben dir Inspiration für deine eigenen Projekte.

Du bist auf den Geschmack gekommen? Wir sind für dich da und unterstützen dich gerne bei deinem Projekt:

Ihre Vortragenden:

Lisa Pulsinger dox42
Patrick Antonik, FireStart
Lisa Pulsinger   
Business Technology Evangelist 
dox42

Patrick Antonik    
Chief Technology Evangelist, FireStart

Anmeldung


dox42class of Sales Processes

#dox42Class: Vertriebsprozesse managen & automatisieren - in Zeiten von Home Office

Webinar mit FireStart

11:00-11:30 Uhr 

22. April 2020

Anmeldung




Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie die Vortragenden: Lisa Pulsinger oder Patrick Antonik