Clicky

Auskunftspflicht & Datenverlust-Management. Aber wie?

Artaker Konferenz zur Datenschutzgrundverordnung

Effizient die neuen DSGVO Datenverlust Management und Informationspflicht Anforderungen umsetzen – mit dox42


Ab Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft – und damit viele Änderungen die Sie zu diesem Zeitpunkt umgesetzt haben müssen. Vor allem die Informationspflicht und das Datenverlust Management sind zwei Neuerungen die große Anforderungen an Ihre Dokumentengenerierung stellen.


Wie können Sie die Voraussetzungen für das Erfüllen der neuen Verpflichtungen in Ihre Dokumentenprozesse einbinden? Wie schaffen Sie es Behörden innerhalb von 72 Stunden mit allen geforderten Informationen bei Datenverlust zu informieren? Damit einhergehend - wie gehen Sie sicher, dass Sie alle personenbezogenen Daten bei Anfrage schnell und flexibel bereitstellen – im richtigen Format?


dox42 Business Technology Evangelist Lisa Pulsinger und dox42 CEO Christian Bauer gehen am Donnerstag, den 09. November an der Artaker Konferenz zur Datenschutzgrundverordnung auf genau diese Fragen ein und zeigen Ihnen wie Sie auch im Hinblick auf die DSGVO Ihre Dokumente effizient und flexibel gestalten können.

Ihre Vortragenden:

Lisa Pulsinger dox42 Christian Bauer dox42

Lisa Pulsinger
dox42

Christian Bauer
dox42

Anmeldung

Artaker_dox42_Logos

Artaker Konferenz zur DSVGO
9.11.2017
Wien

Anmeldung